Teilnahmebedingungen (AGB) für das Partnerprogramm von feed-submitter.net (Betreiber: David Remer)

§1. Allgemeines und Geltungsbereich

Die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) stellen die Grundlage für die Nutzung des Partnerprogramms von David Remer und dem Projekt www.feed-submitter.net dar.

Diese Webseite wird von David Remer, Nordring 25, 63843 Niedernberg, Deutschland betrieben.

Durch die Nutzung der zur Verfügung gestellten Inhalte und Leistungen gelten diese Bedingungen als verbindlich vereinbart. Vorbehaltlich einer ausdrücklichen schriftlichen Anerkennung durch den Betreiber von www.feed-submitter.net werden anders lautenden Geschäftsbedinungen hiermit ausdrücklich widersprochen.

§2. Beschreibung der Leistung

Unter www.feed-submitter.net erhält der Kunde einen kostenpflichtigen Webservice, welcher es ihm ermöglicht, seine RSS-Feeds automatisiert in verschiedene RSS Verzeichnisse einzutragen.

§3. Partnerprogramm

Es wird ein sogenanntes Partnerprogramm zur Verfügung gestellt, mit welchem Werbepartner (im Folgenden Partner genannt) für die auf www.feed-submitter.net angebotenen Dienstleistungen werben können. Für jeden tatsächlich vermittelten Verkauf einer Jahreslizenz durch den Partner zahlt der Betreiber von www.feed-submitter.net eine Sale-Provision.

Mit der Vergütung der Provision ist sämtlicher Aufwand des Partners abgegolten. Die Marketingmaßnahmen führt der Partner eigenverantwortlich und auf eigene Kosten durch. Die bezahlten Vergütungen decken somit den gesamten finanziellen Aufwand dieser Maßnahmen des Partners ab.

Als vermittelt gilt ein Verkauf, sobald die fällige Gebühr für die Nutzung der Dienstleistungen auf der Webseite www.feed-submitter.net eingegangen und das Widerrufsrecht verstrichen ist, sowie der Betreiber von www.feed-submitter.net die Provision bestätigt hat.

Es gelten die jeweils auf der Internetseite von www.feed-submitter.net angegebenen Provisionen. Änderungen der Provisionen bleiben vorbehalten.

Die Zuordnung von Provisionen zu den einzelnen Partnern erfolgt mittels einer Tracking-Methode. Erreicht ein Kunde die Webseite von www.feed-submitter.net über eine, dem Partner zur Verfügung gestellte, individuelle Link-URL, so wird die Zuordnung mittels Cookie auf der Festplatte des Webseitenbesuchers gespeichert.

Blockiert der Kunde die Verwendung von Cookies kann keine Zuordnung stattfinden und in Folge dessen auch keine Provision ausgezahlt werden.

§4. Erreichbarkeit

Grundsätzlich steht das Angebot von www.feed-submitter.net rund um die Uhr zur Verfügung. Der Betreiber behält sich jedoch vor, die Erreichbarkeit einzuschränken um beispielsweise die Software oder den Server zu warten. Auch technische Probleme, wie die Überlastung von Internetknoten können zu kurzfristigen Ausfällen der Homepage und des Angebots führen. Hieraus entstehen dem Partner gegenüber dem Betreiber von www.feed-submitter.net keine Ansrpche.

§5. Änderungen und Anpassungen

Der Betreiber hat das Recht, sein Angebot jederzeit zu ändern, einzuschränken oder zu beenden. Partner werden über wichtige Änderungen per E-Mail unterrichtet.

§6. Nutzungsumfang

Der Betreiber stellt seinem Partner ein Link-URL zur Verfügung, mit Hilfe derer die Zuordnung von Kunden zum Partner erfolgen kann. Darüber hinaus stellt der Betreiber nach eigenem Ermessen Werbemittel zur Verfügung.

Partner können eigene Werbemittel nutzen, solange diese nicht gegen geltendes Recht oder die guten Sitten verstoßen.

Verletzt der Partner beim Einsatz eigener Werbemittel die Rechte Dritter, so ist der Betreiber berechtigt, Schadensersatzansprüche gegenüber dem Partner geltend zu machen. In diesem Fall ist der Partner dazu verpflichtet, den Betreiber von Schadensersatzansprüchen Dritter freizustellen. Provisionsansprüche entfallen in diesem Fall.

§7. Pflichten des Partners

7.1. Ordentliche Anmeldung und Aktualisierung

Der Partner verpflichtet sich bei der Anmeldung, alle Angaben, welche zur Zusammenarbeit relevant sind wahrheitsgemäß anzugeben und diese ggf. bei Änderungen (z. B. Änderung der Adresse oder Bankverbindung) im Partner-Account auf dem aktuellen Stand zu bringen. Sollte dieser Verpflichtung nicht nachgekommen werden, so kann der Betreiber keinerlei Haftung für die daraus entstehenden Schäden übernehmen.

7.2. Gesetzeskonforme Werbung in eigener Verantwortung

Der Partner verfplichtet sich, in eigener Verantwortung und im Rahmen der gültigen Regeln und der Gesetze, sowie unter Einhaltung der vorschriften des ordentlichen Wettbewerbs und der guten Sitten für die Dienstleistungen auf der Webseite www.feed-submitter.net zu werben.

7.3. Aussagen über Dritte

Es ist strengstens untersagt, mit ehrverletzenden, erfundenen, halbwahren und/oder negativen Aussagen über Dritte für die Dienstleistungen auf der Webseite von www.feed-submitter.net zu werben.

7.4. Steuern

Der Partner ist für die korrekte Versteuerung seiner erzielten Provisionen selbst verantwortlich.

§8. Pflichten des Betreibers

Der Betreiber verpflichtet sich, die dem Partner zustehenden Provisionen bis spätestens zum 25. Tag des Folgemonats zu überweisen. Voraussetzung ist die in §3 formulierte erfolgreiche Vermittlung.

§9. Zustandekommen und Beendigung des Vertrages

Der Vertrag kommt zustande, indem der Partner das Partner-Anmeldeformular wahrheitsgemäß ausfüllt und dabei diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptiert und der Betreiber den Partneraccount vollständig freischaltet.

Der Vertrag kann von beiden Parteien innerhalb eines Werktages beendet werden.

§10. Haftung

Der Betreiber gewährleistet eine dem jeweils üblichen technischen Standard entsprechende Widergabe der Internetseite. Dem Partner ist jedoch bekannt, dass es nach dem Stand der Technik nicht möglich ist, ein von Fehlern vollkommen freies Programm zu erstellen. Bei allen zur Verfügung gestellten Inhalten bleiben Irrtümer vorbehalten. Alle Inhalte werden ohne Gewähr zur Verfügung gestellt.

Der Betreiber haftet nur im Falle von Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. die Haftung für leichte Fahrlässigkeit und Fahrlässigkeit wird in jedem Fall ausgeschlossen. Auch die Haftung von Folgeschäden ist bei Fahrlässigkeit ausgeschlossen.

§11. Datenschutz

Der Betreiber speichert alle vom Partner eingegebenen Daten und partnerspezifische Systemdaten wie IP-Adresse, Zeitstempel und so weiter. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der Betreiber sich das Recht vorbehält, sogenannte Cookies zu nutzen und die darin enthaltenen Informationen auf der Festplatte des Partners zu speichern.

Der Partner kann die beim Betreiber gespeicherten Daten jederzeit einsehen und ändern. Hierzu wendet er sich per E-Mail an support@feed-submitter.net.

Der Betreiber hält die Regeln des Datenschutzes ein und steht dafür ein, dass alle Personen, die mit der Abwicklung dieses Vertrages betraut werden, diese Vorschriften ebenfalls beachten. Wir weisen darauf hin, dass es aufgrund der Struktur des Internets möglich ist, dass die Regeln des Datenschutzes von anderen, nicht im Verantwortungsbereich des Betreibers liegenden Personen oder Institutionen nicht beachtet werden.

Sämtliche auf www.feed-submitter.net eingetragenen privaten Daten verwendet der Betreiber ausschließlich für eigene Zwecke. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht, außer gesetzliche Regelungen zwingen dazu.