Der Verzeichnismanager

Der Verzeichnismanager

In diesem Tutorial widmen wir uns dem Verzeichnismanager. Wir werden klären, wozu dieser eigentlich gut ist und wie man ihn korrekt bedient.

Der Verzeichnismanager befindet sich im Workspace des Feed Submitters und ist dort der vierte Menüpunkt. Zunächst sieht der Verzeichnismanager recht mager aus. Man erhält eine Tabelle mit Verzeichnissen, mit denen man entweder “verbunden” oder “nicht verbunden” ist.

Doch was bedeutet dies. Manche RSS-Verzeichnisse verlangen vom Benutzer, dass er, bevor er seine Feeds einträgt, einen Benutzeraccount anlegt. Mit diesem muss er sich dann einloggen, bevor er ein Feed im Verzeichnis eintragen kann.

Der Feed Submitter kann auch in diese Verzeichnisse Feeds eintragen. Voraussetzung ist jedoch, dass der Nutzer des Submitters im Verzeichnismanager zunächst seine Zugangsdaten hinterlegt. Sobald er dies gemacht hat, kann der Feed Submitter sich mit diesen in dem entsprechenden Verzeichnis anmelden und dann die Feeds eintragen.

Wie bediene ich den Verzeichnismanager?

  • Im ersten Schritt öffnen wir zunächst den Verzeichnismanager durch einen Klick auf “Verzeichnismanager” in der Navigationsleiste.
  • Jetzt wählen wir eines der Verzeichnisse aus, mit dem wir noch nicht verbunden sind und klicken auf den Button mit dem Text “Nicht verbunden”.
  • Der Verzeichnismanager

    Der Verzeichnismanager

  • In der rechten Spalte öffnet sich nun ein Dialogfeld, in welchem das Verzeichnis erscheint.
  • Nun müssen wir zunächst einen Benutzer in dem entsprechenden Verzeichnis anlegen. Dazu klicken wir auf den “Registrieren”-Button, welcher in dem neuen Dialogfeld zu finden ist. Dieser öffnet einen neuen Tab, in welcher sich die Registrierungsseite des RSS-Verzeichnisses öffnet.
  • Auf dieser Seite geben wir nun die notwendigen Angaben an, um uns zu registrieren. Üblicherweise einen Benutzernamen, ein Passwort und unseren Namen. Außerdem muss häufig auch ein Sicherheitscode eingegeben werden.
  • Wir folgen nun den Anweisungen, welche das RSS-Verzeichnis uns gibt, um die Anmeldung zu vervollständigen.
  • Nachdem wir uns nun erfolgreich angemeldet haben, kehren wir zurück zu unserer offnene Dialogbox und geben dort in dem vorhandenen Formularfeld unseren Benutzernamen und unser Passwort ein und drücken auf den “Speichern”-Button.
  • Und schon kennt der Feed Submitter die notwendigen Daten, um sich beim nächsten Submit-Prozess erfolgreich in dem entsprechenden Verzeichnis einzutragen.
Registrieren in einem RSS-Verzeichnis

Registrieren in einem RSS-Verzeichnis