Feeds hinzufügen

Feeds hinzufügen

Der Tab “Feed hinzufügen” hat mehr Funktionen, als man auf den ersten Blick vielleicht denken mag. Nachdem Sie den Task angelegt haben, ist das hinzufügen von RSS-Feeds der nächste Schritt. In diesem Tutorial möchten wir diesen Schritt kurz erläutern.

Wechseln Sie dazu in den entsprechenden Tab “Feeds hinzufügen”. Da Sie bisher noch keinen hinzugefügt haben, sehen Sie dort bisher nur den Button “Feed hinzufügen”. Wenn Sie darauf klicken öffnet sich ein Dialogfenster, in welchem Sie aufgefordert ...

weiterlesen

Verzeichnisse auswählen

Verzeichnisse auswählen

Im vorherigen Tutorial haben wir gelernt, wie man Kategorien auswählt. In diesem Tutorial wird es nun darum gehen, die entsprechenden RSS-Verzeichnisse auszuwählen, welche eben über jene Kategorien verfügen, welche wir zuvor ausgewählt haben. Klicken Sie dazu auf den Tab “Verzeichnisse auswählen”. In Klammern sehen Sie hier schon, wie viele Verzeichnisse dank Ihrer Kategorienauswahl Sie maximal auswählen können.

In diesem Tab sehen wir nun wieder eine Tabelle, welche die einzelnen Verzeichnisse auflistet. Neben der Identifikationsnummer ...

weiterlesen

Die Kunst, die richtigen Kategorien auszuwählen

Die Kunst, die richtigen Kategorien auszuwählen

Im Feed Submitter sind mehr als 2.500 Kategorien hinterlegt, in welche Sie sich eintragen können. Wir haben deshalb eine Tabelle für Sie bereitgestellt, welche Sie sehr schnell nach den von Ihnen gewünschten durchsuchen können. Zur richtigen Auswahl von Kategorien gehört jedoch noch ein bißchen mehr, als die richtige Kategorie zu finden. In diesem Tutorial geben wir einige Hinweise, auf was Sie bei der Auswahl der Kategorien achten sollten.

Links sehen Sie die Tabelle, welche Sie im Tab “Kategorien auswählen” finden. In ...

weiterlesen

Der Submit-Vorgang

Der Submit-Vorgang

Der Submit-Vorgang ist das Herzstück des Feed Submitters. Hier kommt alles zusammen. Zur Vorgängerversion des Feed Submitters wurden einige Erweiterungen eingebaut, um diesen Vorgang effizienter zu gestalten.

Der Submit-Vorgang ist zunächst einmal der letzte Schritt in der Bearbeitung eines Tasks. Sie haben nun alle Feeds angelegt, die Kategorien und Verzeichnisse ausgewählt, sowie die erforderlichen Datenfelder ausgefüllt. Nun geht es darum, die Feeds auch tatsächlich in die ...

weiterlesen

Datenfelder

Datenfelder

Die Datenfelder bei der Bearbeitung eines Tasks führen immer wieder zu den größten Problemen beim Handling des Feed Submitters. Deshalb möchten wir in diesem kleinen Tutorial das richtige Handling das Tabs “5. Datenfelder” beschreiben und auf eine Fallstricke hinweisen.

Neben der Angabe der Feed-URL und der Kategorie verlangen viele RSS-Verzeichnisse weitere Angaben, wie beispielsweise die Angabe eines Titels, Schlagwörter und so weiter. Je nachdem welche Verzeichnisse Sie ausgewählt haben, werden die für einen erfolgreichen Eintrag benötigten Datenfelder im Tab “Datenfelder” angezeigt. ...

weiterlesen

Spintax verwenden

Spintax verwenden

Der Feedsubmitter unterstützt Spintax. In diesem Tutorial erfahren Sie, was Spintax überhaupt bedeutet, wofür Spintax gut ist und wie Sie diese Technik im Feedsubmitter nutzen.

 

1. Was ist Spintax?

Spintax, Abkürzung für “Spin Syntax”,  ist eine SEO-Technik bei welcher ein Blog- oder Webseitenbetreiber aus einem eionzigen Artikel ohne viel Aufwand Dutzende von einzigartigen Artikeln erzeugen kann. Gerade beim Eintragen von Artikeln in Artikelverzeichnisse wird diese Technik gerne verwendet, um Zeit zu sparen. Mit Hilfe von Spintax, oder auch “Article Spinning“, ist es ...

weiterlesen

Einen neuen Task anlegen

Einen neuen Task anlegen

Der zweite Navigationspunkt im Workspace lautet “Neuen Task anlegen”. Ein Klick darauf öffnet ein Dialogfeld, in welchem Sie aufgefordert werden, den Namen des neuen Tasks anzugeben. Mit einem Klick auf “Speichern” haben Sie den Task angelegt und werden in den “Task bearbeiten”-Bereich für diesen Task geleitet.

Wie sollte man Tasks anlegen?

Ein Task kann unterschiedliche RSS-Feeds in sich versammeln. Dabei sollte man darauf achten, dass diese Feeds alle thematisch ähnlich ausgerichtet sind, da sie zum Schluss alle mit den ...

weiterlesen

Dashboard

Dashboard

Das Dashboard ist die Startseite des Feed Submitters. Hier erhalten Sie eine kurze Übersicht über das Programm. Zunächst finden Sie links die bekannte Navigationsleiste.

Das eigentliche Dashboard besteht im Wesentlichen aus drei Komponenten. Dem “Getting Started”-Fenster. Mit einem Klick auf den Button “Getting Started” erhalten Sie eine knappe Einführung in die Funktionsweise des Feedsubmitters.

Darunter finden sich einige Statistiken, wie beispielsweise, wie viele Verzeichnisse derzeit gelistet sind, wie viele Feeds Sie in Ihren Tasks insgesamt eingespielt haben und wie viele Eintragungen über ...

weiterlesen

Der Verzeichnismanager

Der Verzeichnismanager

In diesem Tutorial widmen wir uns dem Verzeichnismanager. Wir werden klären, wozu dieser eigentlich gut ist und wie man ihn korrekt bedient.

Der Verzeichnismanager befindet sich im Workspace des Feed Submitters und ist dort der vierte Menüpunkt. Zunächst sieht der Verzeichnismanager recht mager aus. Man erhält eine Tabelle mit Verzeichnissen, mit denen man entweder “verbunden” oder “nicht verbunden” ist.

Doch was bedeutet dies. Manche RSS-Verzeichnisse verlangen vom Benutzer, dass er, bevor er seine Feeds einträgt, einen Benutzeraccount anlegt. Mit ...

weiterlesen

Der Workspace

Der Workspace

Als Workspace wird im Feed Submitter die Arbeitsumgebung bezeichnet, welche man unter anderm über diesen Link erreicht. Im Workspace werden die unterschiedlichen Tasks angelegt, die Verzeichnisse gemanagt und der Submitprozess vorangetrieben.

Der Workspace besteht aus dem Dashboard und einer Navigationsleiste, über welche man die verschiedenen Funktionen des Feed Submitters aufrufen kann. Diese Funktionen sind:

  1. Neuen Task anlegen
  2. Tasks öffnen
  3. Der Verzeichnismanager
  4. Mein Account
  5. Dokumentation
  6. Support

 

weiterlesen